© Prim. Assoc. Prof. Dr. Peter Wiesinger, AHCM, Dr. Gschmeidlerstraße 41, 3500 Krems

über mich

Die Ordinationseröffnung erfolgte 1997. Ich untersuche dort Patienten, weil sie medizinische Hilfe suchen und auch zur Gutachtenserstattung im Auftrag von Gerichten und Versicherungen. Ich nehme an vielen Kongressen teil, um die neuesten Entwicklungen in meinem Fach Unfallchirurgie zu verfolgen. Daher besitze ich das Fortbildungsdiplom der Ärztekammer für Österreich. 39-jährige Berufserfahrung ermöglicht es mir, auf Ihre speziellen körperlichen Beschwerden einzugehen und diese zu bewerten. Seit 2004 leite ich die Abteilung für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie des Universitätsklinikums Krems mit derzeit 11 Oberärzten, 5 Ärzten in Ausbildung und 4 Turnusärzten. Zusätzlich lehre ich an der Karl-Landsteiner-Universität Krems und freue mich, dort mein Wissen weitergeben zu können.
Ordination Prim. assoc. Prof. Dr. Peter Wiesinger, aHCM
Prim. Assoc. Prof. Dr. Peter Wiesinger, AHCM